LOHNHALLE

ATMOSPHÄRE AUF ZWEI ETAGEN

LOHNHALLE ZECHE EWALD | ATMOSPHÄRE AUF ZWEI ETAGEN

In der neoklassizistischen Lohnhalle Zeche Ewald bekamen die Bergleute ihren Wochenlohn ausgezahlt, was auch jetzt noch an den vielen Schaltern zu erkennen ist. Besondere Empfänge oder Pressekonferenzen haben hier eine eindrucksstarke Umgebung. Und auch als Foyer oder Cateringbereich für eine Veranstaltung in der angrenzenden Schwarzkaue ist die Lohnhalle mit ihrer schmucken Galerie einfach optimal.

Lohnhalle Zeche Ewald

LOHNHALLE ZECHE EWALD | ZAHLTAG

Die neoklassizistische Lohnhalle entstand in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts mit dem Kauengebäude. Hier wurden durch kleine Durchreichen in den Scheiben wöchentlich die „Lohntüten“ an die Bergarbeiter übergeben. Deren Frauen standen am Zahltag oftmals schon am Werkstor, damit die Männer den Lohn nicht in der Kneipe ließen.

Lohnhalle Zeche Ewald

LOHNHALLE ZECHE EWALD | Alles im Blick

IDie Lohnhalle bietet für besondere Empfänge oder Pressekonferenzen eine eindrucksstarke Umgebung. Und auch als Foyer oder Cateringbereich für eine Veranstaltung in der angrenzenden Schwarzkaue ist der imponierende Raum mit seiner schmucken Galerie einfach optimal.

 
Lohnhalle Zeche Ewald
Kontakt Zeche Ewald Eventlocation
Lohnhalle | Zeche Ewald

FAKTEN

Erdgeschoss: 550 m2

Galerie: 100 m2

Kapazität: 800 Personen

Deckenhöhe: 20 Meter

Kfz-befahrbar: nein

WLAN: ja

Backstagebereiche: ja

Barrierefrei: ja

Scroll to Top